Kartenlegen in Stuttgart

+ + + Tarot, Madame Lenormand, Kipperkarten u.v.m. + + +

                                              

►► Sie müssen eine Entscheidung treffen und wissen nicht, welche die Richtige ist?
►► Liebe, Gesundheit, Finanzen: Wollen Sie einfach Klarheit darüber, was Ihre Zukunft bereit hält?
►► Oder Sie haben ein Problem - egal, ob mit ihrem Partner, im Job oder mit sich selbst?

 

Egal, nach welchen Hinweisen im Leben Sie gerade suchen: das Kartenlegen kann Ihnen Antworten auf Ihre Fragen, neue Denkanstöße oder gar eine ganze Lebensberatung geben. Doch wie finde ich eine geeignete Kartenlegerin?

 

So wählen Sie eine passende Kartenlegerin in Stuttgart

 

Zuerst einmal ist es wichtig, dass Sie sich wirklich eine Kartenlegerin in Ihrer Region suchen, damit Sie jederzeit ein persönliches Treffen arrangieren können. Ein Erstgespräch am Telefon kann aber durchaus sinnvoll sein. Entscheiden Sie hier auch, ob die "Chemie" mit der Wahrsagerin stimmt - schließlich vertrauen Sie ihr private Dinge an. Zu guter letzt muss aber auch das Preis-Leistungs-Verhältnis für Sie passen.

Es gibt viele professionelle Kartenlegerinnen, durch verschiedene Kartendecks - etwa nach Art der Madame Lenormand, Tarot oder Kipperkarten - mit ihren Angeboten locken. Nicht jeder Ansatz wird zur gewünschten Problemlösung führen. Wir empfehlen Ihnen daher, auch folgende Dinge zu beachten, wenn Sie sich im Stuttgarter Raum die Karten legen lassen wollen.

 

Kartenlegen in Stuttgart - was muss ich noch wissen?

 

►► Engel-Kontakte?

►► Wahrsagen mit Tarot?

►► Jahresanalyse?

 

Bevor Sie sich mit einer Stuttgarter Kartenlegerin treffen oder mit ihr telefonieren, sollten Sie sich über die verschiedenen Methoden informieren, denn damit steht und fällt der Erfolg. Bei einem komplexeren Anliegen lohnt es sich beispielsweise, eine größere Kartenlegung zu machen. Bei kleineren Fragen, etwa zu anstehenden Treffen oder wichtigen Gesprächen, ist dies nicht unbedingt nötig.

 

Außerdem sollten Sie sich über den zeitlichen Aspekt Gedanken machen: Wann ist der richtige Moment, um sich die Karten legen zu lassen? Oftmals macht es Sinn, sich zunächst selbst Gedanken über das Problem zu machen und das ggf. sogar schriftlich festzuhalten. So kann die Kartenlegerin strukturiert einen Einstieg finden und schneller Abhilfe leisten. Zudem kann der Zeitrahmen überschaubar bleiben und Sie erzielen ein bestmögliches Ergebnis!

 

Als Kartenlegerin im Stuttgarter Großraum (Böblingen, Sindelfingen, Leonberg, Waiblingen, Fellbach...) berate ich Sie sowohl bei mir vor Ort in Esslingen als auch über das Telefon. Wir bieten alle gängigen Methoden an und setzen auf volle Transparenz in Sachen Preise. Informieren Sie sich hier über das Kartenlegen am Telefon.

 

Ihre Britta Kienle, Kartenlegerin im Großraum Stuttgart

Tel: 0049 -711 316 7200

info@britta-kienle.de

 

Übrigens: Wir bieten außerdem auch eine Kartenlege-Ausbildung!

Kartenlegen lernen? Tarot lernen? Lenormandkarten deuten?

Sprechen Sie uns an!