Arbeiten mit zusätzlichen Kartendecks


Brittas Ergänzungskarten, Stimmungskarten oder Zigeunerkarten  bieten dir weitere Möglichkeiten, eine Situation einzuschätzen oder ihren Verlauf zu betrachten.

Diese Karten können

  • alleine genutzt werden (um beispielsweise schnell herauszufinden, wodurch eine Situation entstanden ist, was dazu beigetragen hat, dass die Dinge stehen wie sie stehen, oder wie du dich in Zukunft verhalten kannst)
  • In Verbindung mit allen gängigen Kartendecks ergänzend genutzt werden.

Unabhängig davon, wie du sonst arbeitest, kann der Einsatz dieser Karten also eine weiterführende Einsicht bringen.

Im Folgenden möchte ich dir die Arbeit mit diesen Karten etwas näher bringen!


1. Beispiel ergänzend zu einer Legung mit den bekannten Lenormandkarten:

 

Lenormandkarten: Nr. 4 (Haus) + Nr. 11 (Rute) + Nr. 7 (Schlange) + Nr. 6 (Wolken)

= Streitereien mit einer Nachbarin (häusliche Umgebung + erwachsene Frau)  machen die Wohnsituation schwierig

(häusliche Umgebung/Zuhause + Unklarheiten, Schwierigkeiten liegen in der Luft).

 

Um herauszufinden, wie man nun in dieser Angelegenheit verfahren sollte,

bietet sich das Ziehen einer Ergänzungskarte an!

Rat der Ergänzungskarte:.
Ei
ne Mauer zwischen sich selbst und seinen Mitmenschen aufzubauen
und diese aus Ihrem Leben auszusperren, ist oft beträchtlich leichter,
als diese Wände wieder einzureißen.

Geben Sie sich einen Ruck und machen Sie sich die Mühe,
wieder auf den anderen zuzugehen.

 

Am besten suchst du also das direkte Gespräch mit der Nachbarin und klärst die Angelegenheit von Grund auf!


2. Beispiel mit Brittas Stimmungskarten

 

Die Frau, für die die folgende Reihe gelegt wurde, vermutet, dass ihr jüngerer Liebhaber nicht ehrlich zu ihr ist.
Innerlich ist sie sehr aufgewühlt und weiß nun nicht wie sie sich verhalten soll!   

 

Das Ziehen einer Stimmungskarte kann helfen, sich der eigenen Gefühle bewusster zu werden. Nicht immer fühlen wir uns tatsächlich so, wie es den Anschein macht. So kann ein vordergründig aggressives Verhalten auf eine tiefe Unsicherheit oder eine Kränkung zurückzuführen sein.

Rat der Stimmungskarte: 

Du bist aufgewühlt. Das ist verständlich.
Trotzdem solltest du dich von deinem Ärger nicht zu vorschnellen
Reaktionen hinreißen lassen, sonst zerstörst du die Beziehung.
Warte ab, zähle bis 100 und sprich
danach in Ruhe über dein Problem.

 


 3. Beispiel mit Brittas Zigeunerkarten

 

Der Frau in der untenstehenden Kartenreihe gehen die Spannungen mit ihrer Kollegin oder Chefin (Schlange + Turm) vermehrt an die Nieren. Sie leidet unter der Situation.

Um den Grund für eine schlechte Stimmungslage zu erfahren, ziehen wir am besten eine Zigeunerkarte.

 

Rat der Zigeunerkarte: 
Du fühlst dich von oben herab behandelt und nicht ernst genommen?

Manchmal muss eine Sache einfach rational und ohne Gefühle
entschieden werden,  nicht immer ist es möglich, Rücksicht zu nehmen.
Diese Situation muss mit einem klaren Gespräch gelöst werden.

 - an dieser Stelle emotional zu reagieren wäre falsch.

 


Hier kannst Du das Buch mit Karten im Sparpaket bestellen:
    Brittas Ergänungsbuch mit Karten
 Brittas Zigeunerbuch mit Karten
      Brittas Stimmungsbuch mit Karten

 

 

 

Du interessierst dich für Kartenlegen lernen?

Und Du weißt nicht, ob mit Büchern, Fernkurse oder in einem Seminar?
Hier ein schnelle Übersicht für Anfänger und Fortgeschrittene.
Kartenlegen leicht und schnell erlernbar mit Brittas System.